Emissionsmessung mit Verdünnungssonden

Verdünnungssonde

Probenahme durch Verdünnung – einfach, leistungsfähig, zuverlässig und wartungsarm

 

 

 

Es gibt Anwendungen für die ist es technisch sinnvoll das Abgas zu verdünnen, da sonst durch Verunreinigungen wie z.B. Öltröpfchen mit normalen Technologien nicht zuverlässig gemessen werden kann.

Da durch die Verdünnung die Schadstoffkonzentrationen wesentlich geringer sind werden für solche Anwendungen unsere Immissions-Analysatoren für niedrigere Messbereiche eingesetzt.

 

      

Anwendungen:

 

  • Emissionen von Raffinerien und petrochemischen Fabriken

  • Nutzung in Bereichen mit besonderer Einstufung

  • Wärme-,  Öl- und Kohlekraftwerke

  • Kontrolle von Verbrennungsprozessen