Unternehmensgrundsätze

Wirtschaftliches Wachstum darf die Erhaltung der natürlichen Umwelt nicht negativ beeinflussen. Unser Ziel ist öffentlichen und privaten Organisationen die notwendigen Instrumente zur Überwachung der Luftqualität, zur Verfügung zu stellen und somit einen Beitrag zu leisten, durch Messung die Auswirkungen von menschlichen Tätigkeiten auf das Öko-System zu bewerten.

Jahr für Jahr erweitern wir die Anwendungsspektren unsere Meßsysteme um unser Geschäft an neue Gesetzgebungen anzupassen oder auch neue Richtlinien zum Schutz der Umwelt zu initiieren. Dies wurde z.B. in den letzten 20 Jahren mit Hilfe unseres AMESA-D-Systems zur kontinuierlichen Überwachung von Dioxinemissionen durchgeführt.

Mit der Entwicklung unseres Probenahmesystems AMESA M zur kontinuierlichen Erfassung von Quecksilberemissionen haben wir einen weiteren Beitrag geleistet auch die Emissionen dieses Umweltgiftes in Zukunft besser zu erfassen. Dies wird auch durch die Mitwirkung in der europäischen Normierungsgruppe unterstützt.   

Auf Basis dieser Grundsätze ist unser Bestreben unsere Kunden immer vollständig zufrieden zu stellen.